2 333,43 kr
FRI frakt: Onsdag, 23 jun
Prioriterad leverans: Tisdag, 22 jun
I lager.
Din transaktion är säker
Vi jobbar hårt för att skydda din säkerhet och integritet. Vårt säkerhetssystem för betalningar krypterar din information under överföringen. Vi delar inte dina kreditkortsuppgifter med tredjepartssäljare, och vi säljer inte din information till andra.
Fraktas från och säljs av Amazon.

Philips S9711/31 Serie 9000 Elektrisk Rakapparat med V-Track-Pro-blad, Grå

av PHILIPS
4,5 av 5 stjärnor 5 140 betyg

Pris: 2 333,43 kr
Med Rengöringsstation

Förbättra ditt köp

  • Effektiv på korta och liggande hårstrån
  • Precisionstrimmer, skäggtrimmer, fodral
  • Konturdetekteringshuvuden, 8 riktningar
  • Automatisk rengöringsstation PRO
  • Batterieffekt: 60 minuter

Har du en fråga?

Hitta svar i produktinformationen, frågor och svar samt i recensionerna.

Det uppstod ett problem med att slutföra din förfrågan. Försök med din sökning igen senare.
Alla Produktinformation Kundfrågor och svar Kundrecensioner

Din fråga kan besvaras av säljare, tillverkare eller kunder som har köpt den här produkten.

Se till att du publicerar i form av en fråga.

Ange en fråga.

Produktinformation

Stil:Med Rengöringsstation

Teknisk information

Allmän information

Ytterligare information

Feedback

Köps ofta tillsammans

  • Philips S9711/31 Serie 9000 Elektrisk Rakapparat med V-Track-Pro-blad, Grå
  • +
  • Philips Rengöringspatron för Rakapparat - Rengör, smörjer och fräschar upp - Hudvänlig formel - Fräsch doft - Mer effektivt ä
Totalt pris:
Lägg till dessa artiklar i din kundvagn för att se vårt pris.
Välj artikel att köpa tillsammans.

Produktbeskrivning

Stil:Med Rengöringsstation

Här är rakapparaten som blivit utsedd till Bäst i test enligt Råd och Rön, och ger dig perfektion i varje drag. Är du ute efter den mest avancerade, innovativa tekniken inom rakning är Philips 9000 serie perfekt för dig! Philips patenterade rakbladssystem V-Track är utformade för att effektivt fånga alla olikväxande hårstrån direkt, vilket ger dig en extremt nära och slät rakning. De flexibla rakhuvudena rör sig i 8 riktningar och anpassar sig efter ansiktets konturer medan flervalsinställningarna gör att du kan skräddarsy din rakning och få till ett optimalt resultat.


Från tillverkaren

Shaver series 9000

image

Vår bästa rakapparat, digital display, 5 tillbehör

Perfektion vid varje drag

Här är rakapparaten som blivit utsedd till Bäst i test enligt Råd och Rön, och ger dig perfektion i varje drag. Är du ute efter den mest avancerade, innovativa tekniken inom rakning är Philips 9000 serie perfekt för dig! Philips patenterade rakbladssystem V-Track är utformade för att effektivt fånga alla olikväxande hårstrån direkt, vilket ger dig en extremt nära och slät rakning. De flexibla rakhuvudena rör sig i 8 riktningar och anpassar sig efter ansiktets konturer medan flervalsinställningarna gör att du kan skräddarsy din rakning och få till ett optimalt resultat.

Perfektion vid varje drag

Klipper 20 % mer hår* vid varje drag

  • Effektiv på korta och liggande hårstrån
  • Konturdetekteringshuvuden, 8 riktningar
  • Precisionstrimmer, skäggtrimmer, fodral
  • Automatisk rengöringsstation PRO


Kundens frågor och svar

Kundrecensioner

4,5 av 5 stjärnor
4,5 av 5
5 140 övergripande betyg
Hur beräknas betyg?

Toppenrecensioner från Sverige

Recenserat i Sverige den 10 november 2020
Stil: Med RengöringsstationVerifierat köp
En person tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
Recenserat i Sverige den 4 mars 2021
Stil: Med Rengöringsstation

Populäraste recensionerna från andra länder

UH
1,0 av 5 stjärnor SERVICE MANGELHAFT, für mich nie wieder Philips!
Granskad i Tyskland den 12 december 2018
Stil: Med RengöringsstationVerifierat köp
306 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
Fabi
2,0 av 5 stjärnor Rasur in Ordnung, aber zuviel schlechtes Drumherum..
Granskad i Tyskland den 17 april 2019
Stil: Med RengöringsstationVerifierat köp
Kundbild
2,0 av 5 stjärnor Rasur in Ordnung, aber zuviel schlechtes Drumherum..
Granskad i Tyskland den 17 april 2019
Mein erster elektrischer Rasierer. Irgendwie eine Enttäuschung.

Nach vielen Jahren des klassischen Nassrasierens mit einfachen Rasierern aka Gilette & wie sie nicht alle heißen, habe ich mir in einem Amazon Angebot nun den "Philips S9711/31" gekauft (wer denkt sich diese Namen aus?).

Gekauft am 09.04.2019 für 179,99 € direkt von Amazon.

180 €. Für einen Rasierer. Mein Großvater hätte mich früher wohl dafür ausgelacht.

Sei es drum. Probieren geht über studieren.

Hier haben wir also einen teuren Rasierapparat mit ordentlichem Lieferumfang, d.h. wir haben

- den eigentlichen Rasierer alias Philips S9711/31
- ein Reiseetui in Form einer Art Hartschale, innen ist weicher Stoff verwendet worden
- separater Bart-Aufsatz (oh weh..)
- eine Reinigungsstation
- eine kleine Kartusche mit Reinigungsflüssigkeit (die man wohl in die Station stecken soll)
- eine kleine Bürste

Soweit, sogut.

Die Verarbeitung von dem Gerät ist gut. Die Materialauswahl weniger. Das Teil besteht überwiegend aus Plastik und das geht mir tierisch auf den Senkel. Da verlangt ein Unternehmen knapp 200 € für einen Rasierer und geizt dann am Material. Bei der "Luxusvariante" (SP9820/18) für ca. 100 € mehr bekommt man da das komplette Gehäuse aus Metall. Das Teil hier wirkt nicht wertig und edel schon gar nicht.

Die Ladestation ist sehr groß. Ich hab auf einem Bild mal ein kleines USB-Kabel daneben gelegt. Damit die Station funktioniert, muss eine gefüllte Kartusche reingestellt werden und die Station muss mit einem Stromkabel an eine Steckdose.

Die Reinigungsstation selbst funktioniert sehr einfach. Man drückt oben auf den Deckel, wodurch dieser ein paar Centimeter nach oben fährt. Dann setzt man den Rasierer verkehrt herum rein (mit dem Fuß also oben in den Deckel der Station), drückt den Deckel nach unten und schon reinigt die Station. Außerdem lädt die Station den Rasierer auch auf (sehr nützliches Feature).

Das Prinzip der Scherköpfe finde ich sehr interessant. Statt auf einen "Block" zu setzen, wo man dann möglichst viele Klingen nacheinander unterbringt, möchte Philips hier mit verschiedenen Scheiben arbeiten, die nicht starr bzw. fix sind, sondern die sich flexibel an die Gesichtskonturen anpassen. Rein theoretisch schonmal eine tolle Idee.

Die Rasurergebnisse sind gut, aber nicht überragend. Es ist erstmal eine ziemliche Umstellung. Diesen Rasierer hier kann man sowohl als Nass- als auch als Trockenrasierer verwenden. Letzteres würde ich aber nicht empfehlen. Ich habe das Experiment gewagt und meine Haut ist definitiv nichts für Trockenrasierer (oder der Rasierer hier funktioniert da einfach bescheiden, schwierig zu beurteilen).

Man nutzt diesen Rasierer hier "kreisförmig", d.h. man geht nicht von oben nach unten - oder umgekehrt, also gegen den Strich - sondern bewegt die Schwerköpfe kreisförmig über die Hautflächen. Mit etwas Rasierschaum funktioniert das auch wirklich gut und mein Kinn fühlt sich überwiegend glatt an, wenn ich auch - wenn es perfekt sein soll - nochmal mit einem "normalen" Handrasierer nachziehen würde. Man bekommt also nicht dieselben, perfekten Ergebnisse wie mit einer Rasierklinge - dafür verletzt man sich mit dem Teil hier aber auch nicht, zumindest wenn man im Gesicht bleibt.

Wenn man das Gesicht befeuchtet oder Rasierschaum verwendet, ist der Rasierer hautfreundlich. Bei Trockenrasur brennt es am Ende aber beim After Shave gewaltig. Ist also nicht dafür gedacht. Von der Bedienung her fühlt sich das Gerät durchaus ergonomisch an und die Reinigung ist einfach. Einfach kurz beim Rasieren unter den Wasserhahn und hinterher in die Station - da wird gereinigt und geölt. Das gefällt mir gut.

Wirklich gleiten tut das Gerät nicht. Man reibt es eher mit Druck über die Hautflächen, was ich nicht als sehr angenehm empfinde.

Bei ebenen Hautflächen (also z.B. Gesicht, Brust, Arme, Beine, Hintern) funktioniert der Rasierer wirklich toll.

Wenn es an den Genitalbereich oder die Achseln geht, muss man aber zwingend auf einen gewöhnlichen Rasierer umsteigen, dass dieser hier selbst bei niedrigster Geschwindigkeit aus kleinen Hautlappen (wenn die Haut eben nicht komplett plan, also glatt ist) kleine Wunden verursacht.

Empfinde ich als ziemlich enttäuschend. Wenn ich mir einen Rasierer für 200 € kaufe, sollte ich erwarten können, dass ich mich damit problemlos unter den Achseln rasieren kann.

Pustekuchen. Genau dasselbe Problem könnten auch Menschen bekommen, die ihren Kopf rasieren wollen und am Hinterkopf kleine Hautlappen o.ä, haben (je nach Kopfform und Körpergewicht).

Als nervig und auch als schlecht empfinde ich auch die Tatsache, dass man für's Barttrimmen (3-Tage-Bart lässt grüßen) einen separaten Aufsatz verwenden muss, d.h. man muss jedes mal den Aufsatz für die Rasierklingen wegnehmen und wechseln. Da das ganze nur aus Plastik besteht, hat das natürlich ein bewusstes Verfallsdatum. Zumal der Barttrimmer selbst auch noch einen Plastikaufsatz hat, den man über ein kleines Drehrad am Trimmer verschieben kann. Dieser Plastikaufsatz wird mit zwei kleinen Plastiknoppen eingeklemmt, die nicht sehr stabil aussehen. Das wird sich also auch recht schnell ausleiern und kann man dann nicht mehr verwenden.

Als schwerwiegende Katastrophe empfinde ich die Tatsache, dass man diesen Rasierer NICHT nutzen kann, während er auflädt. Das heißt, sobald der Akku hier hienüber ist, ist das Gerät tod. Denn ich kann es ja nicht verwenden, wenn es am Strom hängt - wodurch ich die Lebensdauer auf quasi unendlich verlängern könnte, solange ich den passenden Aufsatz mit Klingen kaufen kann.

Das ist wohl von Philipps auch so gewollt und empfinde ich irgendwie als enttäuschend. Das muss nicht sein und schmälert den Wert des Produkts massiv.

Was auch den Wert des Produkt massiv mindert, ist der Handel mit diesem ganzen Zubehör.

Warum ich von den Handrasierern weg wollte?

Weil mich die unverschämten Preise für die Rasierklingen gestört haben.

Was bekomme ich hier? Direkt auf der Amazon Webseite bekommt man drei "optionale Zubehöre" angeboten - darunter die Kartuschen mit Flüssigkeit für die Station und Ersatz-Scherköpfe.

Zu den Kartuschen gleich. Erstmal die Scherköpfe. Wenn man dazu mal kurz im Internet sucht, kriegt man sehr schnell raus, dass diese von Philips bewusst aus der Gewährleistung rausgehalten werden, weil diese nicht so dolle von der Qualität sind und es schonmal vorkommen kann, dass man diese nach 6-10 Monaten ersetzen muss. Neupreis: Mindestens 30 €. Wie bitte?

Die Kartuschen sind da ebenfalls ein Fall für sich. Eine Kartusche hält ca. 12-14 Reinigungen aus, d.h. wenn man sich jeden zweiten Tag rasiert und den Rasierer jedes mal in die Station zum Reinigen stellt, hält eine Kartusche einen knappen Monat.

Eine Kartusche kostet knapp 8 €. Drei zusammen ca. 20 €.

Das sind im Jahr mindestens 80 €. Inklusive mindestens eines Scherkopfes.

Damit sind wir bei notwendigen Zubehörkosten von ca. 110 € im Jahr. Bei einem Anschaffungspreis von knapp 200 €.

Das empfinde ich als unverschämt. Wenn man sich ein wenig informiert, merkt man natürlich recht schnell, dass die Reinigungsflüssigkeit nur aus Alkohol & diverses besteht, d.h. man kann auch günstig Reinigungsflüssigkeit in Liter-Flaschen nachkaufen und dann selbst die Kartusche mit einem kleinen Trichter nachbefüllen.

Dass hier aber bei so hohen Anschaffungspreisen noch mit dem Material gegeizt wird und dann bei Zubehör abgezockt wird, geht garnicht.

Ich bin momentan noch am überlegen, ob ich das hier zurückschicken soll oder ggf. mal einen Braun Rasierer ausprobieren soll.

Insgesamt ist mein "Ausflug" in die Welt der elektrischen Rasierer also sehr durchwachsen und ich bin überhaupt nicht zufrieden.

Gibt damit 2 von 5 Sternen.
Bilder i den här recensionen
Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild
KundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbild
218 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
K. Wester-Ebbinghaus
5,0 av 5 stjärnor Es dauert wirklich... Halb nass besser als Schaum wow
Granskad i Tyskland den 23 augusti 2018
Stil: Med RengöringsstationVerifierat köp
113 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
Sven Herwig
4,0 av 5 stjärnor Bis jetzt bester Rasierer gegen 3-Tagebärte.
Granskad i Tyskland den 24 april 2018
Stil: Med RengöringsstationVerifierat köp
73 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
Thomas Müller
3,0 av 5 stjärnor Leider nicht so gut wie erwartet
Granskad i Tyskland den 9 februari 2018
Stil: Med RengöringsstationVerifierat köp
74 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk